hollywoodia.net

Seit über 5 Jahre ebook-land - Die Bücher- & Magazine-Börse
Aktuelle Zeit: Do 13. Sep 2018, 06:47

DARKLIGHT     WAREZ-HEAVEN     SHAREHITZ     NYDUS     BYTE.TO     3DDL.TV     LINKR.TOP     3DL.TV     WAREZ-WORLD     BESTOFLINKS 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

Topliste

Warez DDL-Search - Moviez, MP3z, Appz, Gamez, XXX SuchmaschineTopliste

*


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Bedanken
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Daniel Kehlmann - Roman-Sammlung
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 23:28 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Feb 2015, 07:29
Beiträge: 8328
Wohnort: Hölle - Eingang 17
Danke gegeben: 282
Danke bekommen:
42199 mal in 7204 Posts
Daniel Kehlmann - Ruhm



Bild


Genre: Roman
Veröffentlichung: 05.10.2009
Formate: azw3/epub/mobi/pdf
Sprache: Deutsch


Inhalt:

«Geschichten in Geschichten in Geschichten. Man weiß nie, wo eine endet und eine andere beginnt. In Wahrheit fließen alle ineinander. Nur in Büchern sind sie säuberlich getrennt.»Ein Mann kauft ein Mobiltelefon und bekommt Anrufe, die einem anderen gelten, nach kurzem Zögern beginnt er ein Spiel mit der fremden Identität. Ein bekannter Schauspieler wird von einem Tag auf den nächsten nicht mehr angerufen, als hätte jemand sein Leben an sich gerissen. Ein Schriftsteller macht zwei Reisen in Begleitung einer Frau, deren größter Alptraum es ist, in einer seiner Geschichten vorzukommen, ein verwirrter Internetblogger wiederum wünscht sich nichts sehnlicher, als einmal Romanfigur zu sein. Ein weltweit gelesener Esoterik-Guru steht kurz vor dem Selbstmord, eine Krimiautorin geht auf einer abenteuerlichen Reise in Zentralasien verloren, eine alte Dame auf dem Weg in den Tod hadert mit dem Schriftsteller, der sie erfunden hat, und ein Abteilungsleiter in einem Mobiltelefonkonzern verliert über seinem Doppelleben zwischen zwei Frauen Arbeit und Verstand.Neun Episoden ordnen sich nach und nach zu einem romanhaften Gesamtbild: ein raffiniertes Spiel mit Realität und Fiktionen, ein Buch über Ruhm und Verschwinden, Wahrheit und Täuschungen.





Einen Gemeinschaftslink mit allen Bänden findet ihr im letzten Beitrag

_________________
Bild
Leute wenn down, bitte den Button ->!<- verwenden.

Ein reupp gibt es nur wenn beide Hoster offline sind.


Nach oben
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei echnaton bedanken::
Gina0815, Hank13, ichbinswieder, Jegal18, Londo1961, TheAscher, Waage35
Bedanken
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 23:29 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Feb 2015, 07:29
Beiträge: 8328
Wohnort: Hölle - Eingang 17
Danke gegeben: 282
Danke bekommen:
42199 mal in 7204 Posts
Daniel Kehlmann - Die Vermessung der Welt



Bild


Genre: Humor
Veröffentlichung: 05.10.2009
Formate: azw3/epub/mobi/pdf
Sprache: Deutsch


Inhalt:

Mit hintergründigem Humor schildert Daniel Kehlmann das Leben zweier Genies: Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gauß. Er beschreibt ihre Sehnsüchte und Schwächen, ihre Gratwanderung zwischen Lächerlichkeit und Größe, Scheitern und Erfolg. Ein philosophischer Abenteuerroman von seltener Phantasie, Kraft und Brillanz.





Einen Gemeinschaftslink mit allen Bänden findet ihr im letzten Beitrag

_________________
Bild
Leute wenn down, bitte den Button ->!<- verwenden.

Ein reupp gibt es nur wenn beide Hoster offline sind.


Nach oben
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei echnaton bedanken::
Gina0815, Hank13, ichbinswieder, Jegal18, kelpa, Londo1961, TheAscher
Bedanken
 Betreff des Beitrags: Daniel Kehlmann - Ich und Kaminski
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 23:30 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Feb 2015, 07:29
Beiträge: 8328
Wohnort: Hölle - Eingang 17
Danke gegeben: 282
Danke bekommen:
42199 mal in 7204 Posts
Daniel Kehlmann - Ich und Kaminski



Bild


Genre: Klicken Sie hier, um Text einzugeben.
Veröffentlichung: 16.11.2010
Formate: azw3/epub/mobi/pdf
Sprache: Deutsch


Inhalt:

Mit kleineren Gelegenheitsarbeiten schlägt sich Sebastian Zöllner nach seinem Kunstgeschichtsstudium so durch, aber nun hat er einen ganz großen Fisch an der Angel: Er schreibt die Biographie des Malers Kaminski, der, entdeckt und gefördert einst von Matisse und Picasso, durch eine Pop-Art-Ausstellung, seine dunkle Brille und die Bildunterschrift "Painted by a blind man" weltberühmt wurde.Inzwischen lebt Kaminski zurückgezogen in den Alpen und ist ein wenig in Vergessenheit geraten. Soll die Biographie noch rechtzeitig zum Ableben fertig werden, und dieser Termin lässt natürlich größere Aufmerksamkeit erwarten, dann ist Eile geboten. Zöllner, der zunächst mit alten Freunden und Feinden, mit Sammlern und Galeristen gesprochen hat, macht sich zum Objekt seiner Begierde auf den Weg, um exklusive O-Töne zu bekommen. Womit er nicht gerechnet hat: Kaminski ist abgeschirmt durch ein ganzes Heer von Vertrauten, und als es dem Biographen endlich trickreich gelingt, die Bewacher loszuwerden und den Maler auf eine tagelange Reise im Auto mitzunehmen, erkennt er, dass er dem Alten, blind oder auch nicht, in keiner Weise gewachsen ist.





Einen Gemeinschaftslink mit allen Bänden findet ihr im letzten Beitrag

_________________
Bild
Leute wenn down, bitte den Button ->!<- verwenden.

Ein reupp gibt es nur wenn beide Hoster offline sind.


Nach oben
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei echnaton bedanken::
Gina0815, Hank13, ichbinswieder, Jegal18, Londo1961, TheAscher
Bedanken
 Betreff des Beitrags: Daniel Kehlmann - Mahlers Zeit
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 23:31 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Feb 2015, 07:29
Beiträge: 8328
Wohnort: Hölle - Eingang 17
Danke gegeben: 282
Danke bekommen:
42199 mal in 7204 Posts
Daniel Kehlmann - Mahlers Zeit



Bild


Genre: Roman
Veröffentlichung: 11.03.2013
Formate: azw3/epub/mobi/pdf
Sprache: Deutsch


Inhalt:

Eines Nachts macht der Physiker David Mahler im Traum eine merkwürdige Entdeckung. Vier Jahre lang hatte er sich mit dem Problem der Zeit beschäftigt, mit der Frage, ob ihre Richtung wirklich ein unumstößliches Naturgesetz ist oder sich nicht doch etwas finden läßt, das ihren Lauf umkehrt. Nun hält er die Lösung in der Hand. »Für einen Moment wußte er nicht, wo er sich befand. Etwas war geschehen. Vor ihm auf dem Tisch lag ein Stoß von dreißig beschriebenen Blättern, bekritzelt in einer großen, zittrigen Schrift: leicht schiefe Kolonnen von Zahlen, Skizzen, Kurven ... all das war, wenn man es begriff, von leuchtend perfekter Klarheit.« Das älteste Gesetz der Natur ist in Frage gestellt und damit die Grundfesten der Welt. Wird endlich ein Menschheitstraum wahr? Ist es möglich, in die Zukunft zu schauen? Und können die Menschen diesen Blick aushalten? Mahler will seiner ungeheuren Entdeckung Gehör verschaffen, aber ohne Autorität im Wissenschaftsbetrieb gestaltet sich das ausgesprochen schwierig. Wie gehetzt sucht er den Beistand des Nobelpreisträgers Valentinov, doch seltsame Zufälle verhindern ein Zusammentreffen immer wieder. In suggestivem Ton macht Daniel Kehlmann die Zweifel und Ahnungen seines Helden nachvollziehbar und den Leser zum Zeugen eines Experiments, nach dem die Zeit neu zu definieren wäre.





Einen Gemeinschaftslink mit allen Bänden findet ihr im letzten Beitrag

_________________
Bild
Leute wenn down, bitte den Button ->!<- verwenden.

Ein reupp gibt es nur wenn beide Hoster offline sind.


Nach oben
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei echnaton bedanken::
Gina0815, Hank13, ichbinswieder, Jegal18, Londo1961, TheAscher
Bedanken
 Betreff des Beitrags: Daniel Kehlmann - Der fernste Ort
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 23:32 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Feb 2015, 07:29
Beiträge: 8328
Wohnort: Hölle - Eingang 17
Danke gegeben: 282
Danke bekommen:
42199 mal in 7204 Posts
Daniel Kehlmann - Der fernste Ort



Bild


Genre: Klicken Sie hier, um Text einzugeben.
Veröffentlichung: 11.03.2013
Formate: azw3/epub/mobi/pdf
Sprache: Deutsch


Inhalt:

Julian, ein junger Mann, mit sich selbst und seiner Tätigkeit als Versicherungsangestellter unzufrieden, nutzt einen Schwimmunfall, um sich davonzumachen. Daß man ihn für tot halten muß, scheint ihm die ultimative Chance zu sein. Noch einmal läßt er seine Erinnerungen Revue passieren: die Kindheit, die zähen Anstrengungen, neben dem hochbegabten Bruder zu bestehen, den Zerfall der Familie und die immer wieder gescheiterten Versuche, die eigene Mittelmäßigkeit zu überwinden.Nun, plötzlich, liegen verführerische neue Möglichkeiten greifbar vor ihm; er kann ganz von vorne beginnen. Doch die Umstände gestalten sich unerwartet schwierig: Ereignisse aus seiner Vergangenheit begegnen Julian in der Gegenwart wieder, immer mehr wird ihm die Realität zweifelhaft. Ist vielleicht alles nur ein Traum? Und wenn ja – was für eine Art von Traum? Schließlich besteigt er einen Zug, der ihn endlich aus seiner Heimatstadt und in die Freiheit bringen soll.





Einen Gemeinschaftslink mit allen Bänden findet ihr im letzten Beitrag

_________________
Bild
Leute wenn down, bitte den Button ->!<- verwenden.

Ein reupp gibt es nur wenn beide Hoster offline sind.


Nach oben
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei echnaton bedanken::
Gina0815, Hank13, ichbinswieder, Jegal18, Londo1961, TheAscher
Bedanken
 Betreff des Beitrags: Daniel Kehlmann - F
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 23:32 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Feb 2015, 07:29
Beiträge: 8328
Wohnort: Hölle - Eingang 17
Danke gegeben: 282
Danke bekommen:
42199 mal in 7204 Posts
Daniel Kehlmann - F



Bild


Genre: Roman
Veröffentlichung: 30.08.2013
Formate: azw3/epub/mobi/pdf
Sprache: Deutsch


Inhalt:

«Jahre später, sie waren längst erwachsen und ein jeder verstrickt in sein eigenes Unglück, wusste keiner von Arthur Friedlands Söhnen mehr, wessen Idee es eigentlich gewesen war, an jenem Nachmittag zum Hypnotiseur zu gehen.»Mit diesem Satz fängt er an, Daniel Kehlmanns Roman über drei Brüder, die – auf je eigene Weise – Heuchler, Betrüger, Fälscher sind. Sie haben sich eingerichtet in ihrem Leben, doch plötzlich klafft ein Abgrund auf. Ein Augenblick der Unaufmerksamkeit, ein winziger Zufall, ein falscher Schritt, und was gespenstischer Albtraum schien, wird wahr.Es ist der Sommer vor der Wirtschaftskrise. Martin, katholischer Priester ohne Glauben, übergewichtig, weil immer hungrig, trifft sich mit seinem Halbbruder Eric zum Essen. Der hochverschuldete, mit einem Bein im Gefängnis stehende Finanzberater hat unheimliche Visionen, teilt davon jedoch keinem etwas mit. Schattenhafte Männer, sogar zwei Kinder warnen ihn vor etwas, nur: Diese Warnungen gelten gar nicht ihm. Gemeint ist sein Zwillingsbruder Iwan, der ihm zum Verwechseln ähnlich sieht, und schon nimmt das Unheil seinen Lauf.





Einen Gemeinschaftslink mit allen Bänden findet ihr im letzten Beitrag

_________________
Bild
Leute wenn down, bitte den Button ->!<- verwenden.

Ein reupp gibt es nur wenn beide Hoster offline sind.


Nach oben
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei echnaton bedanken::
Gina0815, Hank13, ichbinswieder, Jegal18, Londo1961, TheAscher
Bedanken
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 23:33 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Feb 2015, 07:29
Beiträge: 8328
Wohnort: Hölle - Eingang 17
Danke gegeben: 282
Danke bekommen:
42199 mal in 7204 Posts
Daniel Kehlmann - Kommt, Geister - Frankfurter Vorlesungen



Bild


Genre: Klicken Sie hier, um Text einzugeben.
Veröffentlichung: 06.03.2015
Formate: azw3/epub/mobi/pdf
Sprache: Deutsch


Inhalt:

Wieso reichen neun Minuten Peter Alexander, um Günter Grass dankbar zu sein? Warum ist Vergessen eine anstrengende Übung, Verdrängung harte Arbeit? Entstehen Gespenster aus unserer Angst vor der Vergangenheit? Und könnte es sein, dass Daniel Kehlmann, den als Kind ein Buch nächtelang mit Albträumen geplagt hat, eben dadurch später zum Schriftsteller geworden ist?Um diese und andere Fragen kreisen seine fünf bestechend klaren und virtuos durchkomponierten Vorlesungen, die er als Inhaber des ältesten und renommiertesten deutschen Gastlehrstuhls für Poetik im Sommer 2014 an der Frankfurter Goethe-Universität gehalten hat. Mit einem Shakespeare-Zitat als Titel – «Kommt, Geister, die ihr lauscht auf Mordgedanken» – entführen sie in literarische Schattenwelten voller Zwielicht und Echos, Falltüren und Gespinste. Daniel Kehlmann zeigt auf, wie sehr die nachhallenden Schrecken der deutschen Vergangenheit sein Werk grundieren, schreibt über die Geister, Gespenster, Zombies, Narren, Halbmenschen in den Werken von Autoren wie Jeremias Gotthelf, J.R.R. Tolkien, Shakespeare, Grimmelshausen, Leo Perutz. Und gibt damit auch Auskunft über sich.





Einen Gemeinschaftslink mit allen Bänden findet ihr im letzten Beitrag

_________________
Bild
Leute wenn down, bitte den Button ->!<- verwenden.

Ein reupp gibt es nur wenn beide Hoster offline sind.


Nach oben
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei echnaton bedanken::
Gina0815, Hank13, ichbinswieder, Jegal18, Londo1961, TheAscher
Bedanken
 Betreff des Beitrags: Daniel Kehlmann - Über Kino
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 23:34 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Feb 2015, 07:29
Beiträge: 8328
Wohnort: Hölle - Eingang 17
Danke gegeben: 282
Danke bekommen:
42199 mal in 7204 Posts
Daniel Kehlmann - Über Kino (Rowohlt Rotation)



Bild


Genre: Roman
Veröffentlichung: 21.09.2016
Formate: azw3/epub/mobi/pdf
Sprache: Deutsch


Inhalt:

Bestsellerautor Daniel Kehlmann ist auch ein leidenschaftlicher Kinogänger, der Arthouse-Filme ebenso anschaut wie Blockbuster. Das E-Book versammelt seine wichtigsten Texte über Filme, Kritiken von «Der Terminator» mit Arnold Schwarzenegger und «Der Antichrist» von Lars von Trier, Essays über Jim Jarmusch und Wolfgang Becker.





Einen Gemeinschaftslink mit allen Bänden findet ihr im letzten Beitrag

_________________
Bild
Leute wenn down, bitte den Button ->!<- verwenden.

Ein reupp gibt es nur wenn beide Hoster offline sind.


Nach oben
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei echnaton bedanken::
Gina0815, Hank13, ichbinswieder, Jegal18, Londo1961, TheAscher
Bedanken
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 23:37 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Feb 2015, 07:29
Beiträge: 8328
Wohnort: Hölle - Eingang 17
Danke gegeben: 282
Danke bekommen:
42199 mal in 7204 Posts
Daniel Kehlmann - Du hättest gehen sollen



Bild


Genre: Roman
Veröffentlichung: 21.10.2016
Formate: azw3/epub/mobi/pdf
Sprache: Deutsch
Gesamtgröße: 3 MB



Inhalt:
Ein einsam gelegenes Ferienhaus. Tief unten das Tal mit seinen würfelkleinen Häusern, eine Serpentinenstraße führt hinauf. Das kalte Blauweiß der Gletscher, schroffer Granit, die Wälder im Dunst – es ist Dezember, Vorweihnachtszeit. Ein junges Ehepaar mit Kind hat sich für ein paar Tage dieses komfortable Haus gemietet, doch so richtig aus der Welt sind sie nicht: Das Kind erzählt wirre Geschichten aus dem Kindergarten, die Frau tippt Nachrichten auf dem Telefon, und der Mann - ein Drehbuchautor, von dem ein Produzent den zweiten Teil seiner erfolgreichsten Komödie erwartet - schreibt Ideen und Szenen in sein Notizbuch. Aber mehr und mehr notiert er auch anderes - eheliche Spannungen, Zwistigkeiten, vor allem die seltsamen Dinge, die rings um ihn geschehen. Denn mit dem Haus stimmt etwas nicht.
Daniel Kehlmanns phantastische Erzählung ist im doppelten Wortsinn unheimlich, die Spirale in den Abgrund entwickelt einen starken Sog – umso mehr, als dem Schrecken etwas zur Seite gestellt wird: die wechselnden Stimmungen in der Familie, das Nebeneinander von Liebe und Gereiztheit, die Sorge um das Kind. «Das Geheimnis ist, dass man sich ja doch liebt.» Ist es so? Allmählich verschwimmen die Konturen, und der Boden beginnt zu wanken.




Einen Gemeinschaftslink mit allen Bänden findet ihr im letzten Beitrag

_________________
Bild
Leute wenn down, bitte den Button ->!<- verwenden.

Ein reupp gibt es nur wenn beide Hoster offline sind.


Nach oben
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei echnaton bedanken::
Gina0815, Hank13, ichbinswieder, Jegal18, Londo1961, TheAscher
Bedanken
 Betreff des Beitrags: Daniel Kehlmann - Tyll
BeitragVerfasst: Do 22. Feb 2018, 23:47 
Offline
Super Moderator
Super Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Feb 2015, 07:29
Beiträge: 8328
Wohnort: Hölle - Eingang 17
Danke gegeben: 282
Danke bekommen:
42199 mal in 7204 Posts
Daniel Kehlmann - Tyll



Bild


Genre:Roman
Veröffentlichung: 09.10.2017
Formate: azw3/epub/mobi/pdf/Word
Sprache: Deutsch


Inhalt:

"Tyll", der neue Roman des Erfolgsautors Daniel Kehlmann – er veröffentlichte u.a. "Die Vermessung der Welt", "Ruhm", "F" und "Du hättest gehen sollen" – ist die Neuerfindung der mythischen Till-Eulenspiegel-Figur: ein großer Roman über eine aus den Fugen geratene Welt, über die Verwüstungen durch den Krieg und die Macht der Kunst. Ein Meisterwerk der Sprache, der Bilder und der Phantasie.
Tyll Ulenspiegel - Vagant und Schausteller, Entertainer und Provokateur - wird zu Beginn des 17. Jahrhunderts in einem Dorf geboren, in dem sein Vater, ein Müller, als Magier und Welterforscher schon bald mit der Kirche in Konflikt gerät. Tyll muss fliehen, die Bäckerstochter Nele begleitet ihn. Auf seinen Wegen durch das vom Dreißigjährigen Krieg verheerte Land begegnen sie vielen kleinen Leuten und einigen der sogenannten Großen: dem jungen Gelehrten und Schriftsteller Martin von Wolkenstein, der für sein Leben gern den Krieg kennenlernen möchte, dem melancholischen Henker Tilman und Pirmin, dem Jongleur, dem sprechenden Esel Origines, dem exilierten Königspaar Elizabeth und Friedrich von Böhmen, deren Ungeschick den Krieg einst ausgelöst hat, dem Arzt Paul Fleming, der den absonderlichen Plan verfolgt, Gedichte auf Deutsch zu schreiben, und nicht zuletzt dem fanatischen Jesuiten Tesimond und dem Weltweisen Athanasius Kircher, dessen größtes Geheimnis darin besteht, dass er seine aufsehenerregenden Versuchsergebnisse erschwindelt und erfunden hat. Ihre Schicksale verbinden sich zu einem Zeitgewebe, zum Epos vom Dreißigjährigen Krieg. Und um wen sollte es sich entfalten, wenn nicht um Tyll, jenen rätselhaften Gaukler, der eines Tages beschlossen hat, niemals zu sterben.





Hoster:
Share-Online / RapidGator

Gesamtlink
Gesamtgröße: 23 MB

Bild

[spoiler]
Nur Mitglieder sehen diese Inhalte.

_________________
Bild
Leute wenn down, bitte den Button ->!<- verwenden.

Ein reupp gibt es nur wenn beide Hoster offline sind.


Nach oben
 Profil  
Bedanken 
folgende User möchten sich bei echnaton bedanken::
Anch, chanteur, eekanoo, egoist2, franzi07, Gina0815, Hank13, Hansenhans, hkth53, HorstiL, Hühnerhof, ichbinswieder, Jegal18, Londo1961, Lotterei, nikolausius, papakosmas, Pauline66, Penny10, PeterKrug, SadyDTuffy, sadzoo, Spinde, thamaster, TheAscher, Theseus, thinker, tom333, Waage35, xenophon
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

DARKLIGHT     WAREZ-HEAVEN     SHAREHITZ     NYDUS     BYTE.TO     3DDL.TV     LINKR.TOP     3DL.TV     WAREZ-WORLD     BESTOFLINKS 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de